Agenda

© Marcus Bohler / wildenachbarn.ch
17. November 2019 - 19. April 2020

Eichhörnchen sind uns Menschen so sehr vertraut, dass sie uns zuweilen aus der Hand fressen. So alltäglich uns die putzigen Kletterkünstler erscheinen, so wenig wissen wir über ihr wirkliches Leben hoch oben in den Baumkronen. Verblüffende Präparate, berührende Filme und begehbare Eichhörnchen-Kobel geben Antworten und erlauben intime Einblicke in das bekannte, unbekannte Leben der Eichhörnchen. 

Das Naturmuseum Luzern bietet während der Ausstellungsdauer auch diverse Führungen für Erwachsene und Kinder und Vorträge zum Thema Eichhörnchen an. Das Programm dazu finden Sie hier

Organisator: Naturmuseum Luzern

Newsletter

Möchten Sie über spannende Beobachtungen, Aktionen und Fortschritte informiert werden?

Abonnieren Sie den Newsletter: