Gefiederte Mitbewohner im Siedlungsraum

Art der Veranstaltung
Exkursion
Datum
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Luzern
Bild
Eine Amsel mit Nahrung im Schnabel

Welches sind die häufigsten Vogelarten im Siedlungsraum und wie lassen Sie sich erkennen? An diesem Quartierspaziergang von der Hubelmatt bis zur Allmend können Sie das abendliche Vogelkonzert geniessen. Unter der Leitung von Martin Buchs werden wir uns auch die Gärten entlang der Route ansehen. Dadurch können Sie Anregungen für den eigenen Garten sammeln und spannende Möglichkeiten für die Schaffung eines naturfreundlichen Gartens entdecken.

Anmeldung bis am 15. Mai 2022 bei BirdLife Luzern. 

Organisator
BirdLife Luzern
Leitung
Martin Buchs
Treffpunkt
Bushaltestelle Hubelmatt, Luzern
Mitbringen
angepasste Kleidung, evtl. Feldstecher
Kosten
keine